Demnächst in der Bierregion Innviertel



07.12.2020 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
08.12.2020 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
09.12.2020 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
09.12.2020 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
10.12.2020 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
10.12.2020 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
11.12.2020 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
11.12.2020 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
11.12.2020 von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
11.12.2020 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
11.12.2020 von 15:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Hochburg-Ach

Handwerksmarkt - Historienspiel in Hochburg

Historischer Handwerksmarkt am Geburtsort von Franz Xaver Gruber.
„Auf der Suche nach der Stillen Nacht“ so lautet auch das Motto des Marktes. Lassen Sie sich inspirieren von dieser einzigartigen wunderschönen Stimmung und entdecken Sie im Natürlichen und Schlichten die Schönheit.


Bei freiem Eintritt wird ein Weihnachtsmarkt der ganz besonderen Art geboten. Im Garten des Franz Xaver Gruber Gedächtnishauses und am stimmungsvollen Marktplatz daneben wird man unweigerlich von einem Hauch von „Stille Nacht“ verzaubert. Als Umrahmung des Historienspieles „Die Suche nach der Stillen Nacht“ wird ein Handwerksmarkt geboten, bei dem man alte Handwerkstechniken wieder aufleben lässt. Arbeitstechniken, die in der Zeit, in der das weltbekannte Lied entstanden ist, hier in Hochburg üblich waren. So zum Beispiel das Besenbinden, Korbflechten, Schindelmachen, Schnitzen, Schmieden, Glasblasen, Tonarbeiten und vieles mehr. Verkauft werden nur in liebevoller Handarbeit hergestellte Produkte heimischer Künstler. Und das in einer beschaulichen, stimmungsvollen Atmosphäre.


Auch für die Kleinsten gibt es viel zu entdecken, wie zum Beispiel Esel und Schafe.
Lassen Sie sich inspirieren von dieser einzigartigen wunderschönen Stimmung und entdecken Sie im Natürlichen und Schlichten die Schönheit.

Der Handwerksmarkt beginnt jeweils eine Stunde vor Spielbeginn des Historienspiels "Die Suche nach der Stillen Nacht"



Aufführungs-Termine für das Historienspiel 2020:

(in der Pfarrkirche Hochburg)

Fr. 11. Dez. 2020, 16:00 und 19:00 Uhr

Sa. 12. Dez. 2020, 16:00 und 19:00 Uhr

So. 13. Dez. 2020, 13:00, 16:00 und 19:00 Uhr

Kartenvorverkauf:
unter Tel.: 00498631986111 oder unter www.inn-Salzach-Ticket.de



Weiterlesen
11.12.2020 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
12.12.2020 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
12.12.2020 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
12.12.2020 von 15:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Hochburg-Ach

Handwerksmarkt - Historienspiel in Hochburg

Historischer Handwerksmarkt am Geburtsort von Franz Xaver Gruber.
„Auf der Suche nach der Stillen Nacht“ so lautet auch das Motto des Marktes. Lassen Sie sich inspirieren von dieser einzigartigen wunderschönen Stimmung und entdecken Sie im Natürlichen und Schlichten die Schönheit.


Bei freiem Eintritt wird ein Weihnachtsmarkt der ganz besonderen Art geboten. Im Garten des Franz Xaver Gruber Gedächtnishauses und am stimmungsvollen Marktplatz daneben wird man unweigerlich von einem Hauch von „Stille Nacht“ verzaubert. Als Umrahmung des Historienspieles „Die Suche nach der Stillen Nacht“ wird ein Handwerksmarkt geboten, bei dem man alte Handwerkstechniken wieder aufleben lässt. Arbeitstechniken, die in der Zeit, in der das weltbekannte Lied entstanden ist, hier in Hochburg üblich waren. So zum Beispiel das Besenbinden, Korbflechten, Schindelmachen, Schnitzen, Schmieden, Glasblasen, Tonarbeiten und vieles mehr. Verkauft werden nur in liebevoller Handarbeit hergestellte Produkte heimischer Künstler. Und das in einer beschaulichen, stimmungsvollen Atmosphäre.


Auch für die Kleinsten gibt es viel zu entdecken, wie zum Beispiel Esel und Schafe.
Lassen Sie sich inspirieren von dieser einzigartigen wunderschönen Stimmung und entdecken Sie im Natürlichen und Schlichten die Schönheit.

Der Handwerksmarkt beginnt jeweils eine Stunde vor Spielbeginn des Historienspiels "Die Suche nach der Stillen Nacht"



Aufführungs-Termine für das Historienspiel 2020:

(in der Pfarrkirche Hochburg)

Fr. 11. Dez. 2020, 16:00 und 19:00 Uhr

Sa. 12. Dez. 2020, 16:00 und 19:00 Uhr

So. 13. Dez. 2020, 13:00, 16:00 und 19:00 Uhr

Kartenvorverkauf:
unter Tel.: 00498631986111 oder unter www.inn-Salzach-Ticket.de



Weiterlesen
13.12.2020 von 12:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Hochburg-Ach

Handwerksmarkt - Historienspiel in Hochburg

Historischer Handwerksmarkt am Geburtsort von Franz Xaver Gruber.
„Auf der Suche nach der Stillen Nacht“ so lautet auch das Motto des Marktes. Lassen Sie sich inspirieren von dieser einzigartigen wunderschönen Stimmung und entdecken Sie im Natürlichen und Schlichten die Schönheit.


Bei freiem Eintritt wird ein Weihnachtsmarkt der ganz besonderen Art geboten. Im Garten des Franz Xaver Gruber Gedächtnishauses und am stimmungsvollen Marktplatz daneben wird man unweigerlich von einem Hauch von „Stille Nacht“ verzaubert. Als Umrahmung des Historienspieles „Die Suche nach der Stillen Nacht“ wird ein Handwerksmarkt geboten, bei dem man alte Handwerkstechniken wieder aufleben lässt. Arbeitstechniken, die in der Zeit, in der das weltbekannte Lied entstanden ist, hier in Hochburg üblich waren. So zum Beispiel das Besenbinden, Korbflechten, Schindelmachen, Schnitzen, Schmieden, Glasblasen, Tonarbeiten und vieles mehr. Verkauft werden nur in liebevoller Handarbeit hergestellte Produkte heimischer Künstler. Und das in einer beschaulichen, stimmungsvollen Atmosphäre.


Auch für die Kleinsten gibt es viel zu entdecken, wie zum Beispiel Esel und Schafe.
Lassen Sie sich inspirieren von dieser einzigartigen wunderschönen Stimmung und entdecken Sie im Natürlichen und Schlichten die Schönheit.

Der Handwerksmarkt beginnt jeweils eine Stunde vor Spielbeginn des Historienspiels "Die Suche nach der Stillen Nacht"



Aufführungs-Termine für das Historienspiel 2020:

(in der Pfarrkirche Hochburg)

Fr. 11. Dez. 2020, 16:00 und 19:00 Uhr

Sa. 12. Dez. 2020, 16:00 und 19:00 Uhr

So. 13. Dez. 2020, 13:00, 16:00 und 19:00 Uhr

Kartenvorverkauf:
unter Tel.: 00498631986111 oder unter www.inn-Salzach-Ticket.de



Weiterlesen
13.12.2020 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
13.12.2020 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
14.12.2020 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
15.12.2020 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
15.12.2020 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
16.12.2020 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
16.12.2020 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
17.12.2020 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
17.12.2020 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
18.12.2020 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
18.12.2020 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
18.12.2020 von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
18.12.2020 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
18.12.2020 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
19.12.2020 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
19.12.2020 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
20.12.2020 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
20.12.2020 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
21.12.2020 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
22.12.2020 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
22.12.2020 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
23.12.2020 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
23.12.2020 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
24.12.2020 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
24.12.2020 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
25.12.2020 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
25.12.2020 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
25.12.2020 von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
25.12.2020 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
25.12.2020 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
26.12.2020 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
26.12.2020 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
27.12.2020 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
27.12.2020 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
28.12.2020 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
29.12.2020 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
29.12.2020 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
30.12.2020 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
30.12.2020 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
31.12.2020 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
31.12.2020 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
01.01.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
01.01.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
01.01.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
01.01.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
02.01.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
02.01.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
03.01.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
03.01.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
04.01.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
05.01.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
05.01.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
06.01.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
06.01.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
07.01.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
07.01.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
08.01.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
08.01.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
08.01.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
08.01.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
09.01.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
09.01.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
10.01.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
10.01.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
11.01.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
12.01.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
12.01.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
13.01.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
13.01.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
13.01.2021 von 18:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Aspach

Koch- und Grillkurse der COOK UP KITCHEN

Kochschule mit Konzept und Herz in der Tischlerei Karrer in Wildenau.

Viktoria Stranzinger möchte mit anderen Kochbegeisterten ihre Leidenschaft, das Kochen, teilen und ihnen neue Möglichkeiten aufzeigen. Vieles ist möglich und sie steht immer hinter ihrer Überzeugung:

NACHHALTIG | REGIONAL | FRISCH

Weiterlesen
14.01.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
14.01.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
15.01.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
15.01.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
15.01.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
15.01.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
16.01.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
16.01.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
17.01.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
17.01.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
18.01.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
19.01.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
19.01.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
20.01.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
20.01.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
21.01.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
21.01.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
22.01.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
22.01.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
22.01.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
22.01.2021 von 18:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Aspach

Koch- und Grillkurse der COOK UP KITCHEN

Kochschule mit Konzept und Herz in der Tischlerei Karrer in Wildenau.

Viktoria Stranzinger möchte mit anderen Kochbegeisterten ihre Leidenschaft, das Kochen, teilen und ihnen neue Möglichkeiten aufzeigen. Vieles ist möglich und sie steht immer hinter ihrer Überzeugung:

NACHHALTIG | REGIONAL | FRISCH

Weiterlesen
22.01.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
23.01.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
23.01.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
24.01.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
24.01.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
25.01.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
26.01.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
26.01.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
27.01.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
27.01.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
28.01.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
28.01.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
29.01.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
29.01.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
29.01.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
29.01.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
30.01.2021 von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr
St. Veit im Innkreis

Naturschulkurs - Schnelle Gerichte

Weiterlesen
30.01.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
30.01.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
31.01.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
31.01.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
01.02.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
02.02.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
02.02.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
03.02.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
03.02.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
04.02.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
04.02.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
05.02.2021, 00:00Uhr bis 07.02.2021, 23:59 Uhr
Ried im Innkreis

AUTOMESSE RIED

In Absprache mit dem Rieder Autohandel wurde beschlossen, dass im Jahre 2021 die RIEDER AUTOMESSE aufgrund der Corona Situation leider nicht stattfinden wird.

Für 2022 ist man zuversichtlich, dass die seit mehr als zwei Jahrzehnten erfolgreiche Automesse in bekannter Form weitergeführt wird.
Weiterlesen
05.02.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
05.02.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
05.02.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
05.02.2021 von 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
St. Veit im Innkreis

Naturschulkurs - Vortrag - Gesundheit beginnt im Darm

Weiterlesen
05.02.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
06.02.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
06.02.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
07.02.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
07.02.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
08.02.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
09.02.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
09.02.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
10.02.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
10.02.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
10.02.2021 von 18:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Aspach

Koch- und Grillkurse der COOK UP KITCHEN

Kochschule mit Konzept und Herz in der Tischlerei Karrer in Wildenau.

Viktoria Stranzinger möchte mit anderen Kochbegeisterten ihre Leidenschaft, das Kochen, teilen und ihnen neue Möglichkeiten aufzeigen. Vieles ist möglich und sie steht immer hinter ihrer Überzeugung:

NACHHALTIG | REGIONAL | FRISCH

Weiterlesen
11.02.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
11.02.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
12.02.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
12.02.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
12.02.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
12.02.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
13.02.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
13.02.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
14.02.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
14.02.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
14.02.2021 von 16:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Aspach

Koch- und Grillkurse der COOK UP KITCHEN

Kochschule mit Konzept und Herz in der Tischlerei Karrer in Wildenau.

Viktoria Stranzinger möchte mit anderen Kochbegeisterten ihre Leidenschaft, das Kochen, teilen und ihnen neue Möglichkeiten aufzeigen. Vieles ist möglich und sie steht immer hinter ihrer Überzeugung:

NACHHALTIG | REGIONAL | FRISCH

Weiterlesen
15.02.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
16.02.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
16.02.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
17.02.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
17.02.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
18.02.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
18.02.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
18.02.2021 von 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Ried im Innkreis

GERY SEIDL - HOCHTiEF

GERY SEIDL – HOCHTiEF
Do. 18.02.2021, Einlass: 19.00 Start: 20.00
Keine-Sorgen-Saal / Ried im Innkreis
Weiterlesen
19.02.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
19.02.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
19.02.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
19.02.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
20.02.2021 von 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr
St. Veit im Innkreis

Natuschulkurs - Naturdeko im Glas

Weiterlesen
20.02.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
20.02.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
21.02.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
21.02.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
22.02.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
23.02.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
23.02.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
24.02.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
24.02.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
24.02.2021 von 18:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Aspach

Koch- und Grillkurse der COOK UP KITCHEN

Kochschule mit Konzept und Herz in der Tischlerei Karrer in Wildenau.

Viktoria Stranzinger möchte mit anderen Kochbegeisterten ihre Leidenschaft, das Kochen, teilen und ihnen neue Möglichkeiten aufzeigen. Vieles ist möglich und sie steht immer hinter ihrer Überzeugung:

NACHHALTIG | REGIONAL | FRISCH

Weiterlesen
25.02.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
25.02.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
26.02.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
26.02.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
26.02.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
26.02.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
27.02.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
27.02.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
28.02.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
28.02.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
01.03.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
02.03.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
02.03.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
03.03.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
03.03.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
04.03.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
04.03.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
05.03.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
05.03.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
05.03.2021 von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
St. Veit im Innkreis

Naturschulkurs - Weiden flechten für Haus und Garten

Weiterlesen
05.03.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
05.03.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
06.03.2021 von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
St. Veit im Innkreis

Naturschulkurs - Weiden flechten für Haus und Garten

Weiterlesen
06.03.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
06.03.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
07.03.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
07.03.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
08.03.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
09.03.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
09.03.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
10.03.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
10.03.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
10.03.2021 von 18:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Aspach

Koch- und Grillkurse der COOK UP KITCHEN

Kochschule mit Konzept und Herz in der Tischlerei Karrer in Wildenau.

Viktoria Stranzinger möchte mit anderen Kochbegeisterten ihre Leidenschaft, das Kochen, teilen und ihnen neue Möglichkeiten aufzeigen. Vieles ist möglich und sie steht immer hinter ihrer Überzeugung:

NACHHALTIG | REGIONAL | FRISCH

Weiterlesen
11.03.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
11.03.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
12.03.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
12.03.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
12.03.2021 von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
St. Veit im Innkreis

Naturschulkurs - Weidenkorb flechten

Weiterlesen
12.03.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
12.03.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
13.03.2021 von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
St. Veit im Innkreis

Naturschulkurs - Weidenkorb flechten

Weiterlesen
13.03.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
13.03.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
14.03.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
14.03.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
15.03.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
16.03.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
16.03.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
17.03.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
17.03.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
18.03.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
18.03.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
19.03.2021, 00:00Uhr bis 21.03.2021, 23:59 Uhr
Ried im Innkreis

SPORT & FUN

Die SPORT & FUN in Ried i.I. vom 19. - 21. März 2021

Die Messe für Sport, Fitness, Oudoor & Bewegung



Weiterlesen
19.03.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
19.03.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
19.03.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
19.03.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
20.03.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
20.03.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
21.03.2021 von 11:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Ried im Innkreis

Löffler Messe Lauf Ried - INNVIERTEL LÄUFT

Am Sonntag, 21. März lädt der Löffler Messe-Lauf (4 km, 10 km, 3er-Firmenlauf) mit einem einzigartigen Umfeld zum Start in die Lauf-Saison ein. Beim Firmenlauf (3er Teams: Damen, Herren und Mix), bekommt das Unternehmen mit den meisten Startern einen Ehrenpreis. Bei allen Läufen gibt es wertvolle Sachpreise für die Sieger.


Weiterlesen
21.03.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
21.03.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
22.03.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
23.03.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
23.03.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
24.03.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
24.03.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
24.03.2021 von 18:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Aspach

Koch- und Grillkurse der COOK UP KITCHEN

Kochschule mit Konzept und Herz in der Tischlerei Karrer in Wildenau.

Viktoria Stranzinger möchte mit anderen Kochbegeisterten ihre Leidenschaft, das Kochen, teilen und ihnen neue Möglichkeiten aufzeigen. Vieles ist möglich und sie steht immer hinter ihrer Überzeugung:

NACHHALTIG | REGIONAL | FRISCH

Weiterlesen
25.03.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
25.03.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
26.03.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
26.03.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
26.03.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
26.03.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
27.03.2021 von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
St. Veit im Innkreis

Naturschulkurs - Die Urkraft der Knospen

Weiterlesen
27.03.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
27.03.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
28.03.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
28.03.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
29.03.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
30.03.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
30.03.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
30.03.2021 von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr
St. Veit im Innkreis

Naturschulkurs - Kinder-Back-Kurs

Weiterlesen
31.03.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
31.03.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
01.04.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
01.04.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
01.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
02.04.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
02.04.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
02.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
02.04.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
02.04.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
03.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
03.04.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
03.04.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
04.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
04.04.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
04.04.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
05.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
05.04.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
06.04.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
06.04.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
06.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
07.04.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
07.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
07.04.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
07.04.2021 von 18:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Aspach

Koch- und Grillkurse der COOK UP KITCHEN

Kochschule mit Konzept und Herz in der Tischlerei Karrer in Wildenau.

Viktoria Stranzinger möchte mit anderen Kochbegeisterten ihre Leidenschaft, das Kochen, teilen und ihnen neue Möglichkeiten aufzeigen. Vieles ist möglich und sie steht immer hinter ihrer Überzeugung:

NACHHALTIG | REGIONAL | FRISCH

Weiterlesen
08.04.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
08.04.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
08.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
09.04.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
09.04.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
09.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
09.04.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
09.04.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
10.04.2021, 00:00Uhr bis 11.04.2021, 23:59 Uhr
Ried im Innkreis

FAMILIENGLÜCK

Die oberösterreichische Familienmesse findet zeitgleich mit den bestens etablierten Messeformaten GUTEN APPETIT und 50 PLUS, von 10. - 11. April 2021, statt und ergänzt somit ideal das Ausstellungsangebot.

Vom Baby und Kind, bis hin zu den Eltern und Großeltern, hier erleben alle Besucher eine bunte Welt voller Neuheiten, Informationen, Freizeitangeboten und Einkaufsvergnügen.

Wir laden Sie ein Ihre Produkte und Dienstleistungen den tausenden Besuchern im Rahmen des „FAMILIENGLÜCKS“ zu präsentieren.
Sichern Sie sich jetzt die besten Plätze bei dieser attraktiven Messeveranstaltung!
Weiterlesen
10.04.2021, 00:00Uhr bis 11.04.2021, 23:59 Uhr
Ried im Innkreis

GUTEN APPETIT

Die Messe für Genuss, Küche & Ernährung

Weiterlesen
10.04.2021, 00:00Uhr bis 11.04.2021, 23:59 Uhr
Ried im Innkreis

50 PLUS

Die Messe für die beste Zeit deines Lebens


Weiterlesen
10.04.2021 von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
St. Veit im Innkreis

Naturschulkurs - Baumschnitt- und Veredelungskurs

Weiterlesen
10.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
10.04.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
10.04.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
11.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
11.04.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
11.04.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
12.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
12.04.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
13.04.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
13.04.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
13.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
14.04.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
14.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
14.04.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
15.04.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
15.04.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
15.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
16.04.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
16.04.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
16.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
16.04.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
16.04.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
17.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
17.04.2021 von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr
St. Veit im Innkreis

Naturschulkurs - Kräutertee aus meiner Umgebung

Weiterlesen
17.04.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
17.04.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
18.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
18.04.2021 von 11:00 Uhr bis 23:59 Uhr

Innviertler Frauenlauf & Genusswalk - INNVIERTEL LÄUFT

OHNE FRAUEN LÄUFT NICHTS!

Egal ob Running Queen, Gelegenheitsjoggerin/Walkerin oder Mitläuferin, beim Innviertler Frauenlauf & Genusswalk sind alle Frauen Siegerinnen.
Weiterlesen
18.04.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
18.04.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
19.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
19.04.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
20.04.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
20.04.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
20.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
21.04.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
21.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
21.04.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
22.04.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
22.04.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
22.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
23.04.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
23.04.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
23.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
23.04.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
23.04.2021 von 17:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Festgelage zu Obernperge - Mittelalterfest

Höret! Höret!
 
Wir sind eine Gruppe engagierter Mittelalterfreunde, welche gerne in die damalige Zeit eintaucht um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und zu feiern.
Aus diesem Grunde haben wir uns nun als die Castrenses de Obernperge, die sogenannten Burghüter, zusammen gefunden um der alten Burg zu Obernperge wieder neues Leben einzuhauchen.
Diese erstrahlt in neuem Glanze und wartet darauf eine erneute Blütezeit zu erleben.
 
Von 23. bis 25. April a.D.2021 findet das zweite Festgelage zu Obernperge statt.



Weiterlesen
23.04.2021 von 17:00 Uhr bis 23:59 Uhr

Innviertler Georgimarkt

Seit über 100 Jahren gibt es nun schon den Georgimarkt in Wildenau, Gemeinde Aspach.

Die Attraktionen des Kirtages 2021:
* "50 Jahre Maschinenring" Landmaschinen mit Gartenbau Ausstellung
* Neuer Vergnügungspark mit der "Panik"

Mehr Informationen folgen!


Weiterlesen
23.04.2021 von 18:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Aspach

Koch- und Grillkurse der COOK UP KITCHEN

Kochschule mit Konzept und Herz in der Tischlerei Karrer in Wildenau.

Viktoria Stranzinger möchte mit anderen Kochbegeisterten ihre Leidenschaft, das Kochen, teilen und ihnen neue Möglichkeiten aufzeigen. Vieles ist möglich und sie steht immer hinter ihrer Überzeugung:

NACHHALTIG | REGIONAL | FRISCH

Weiterlesen
23.04.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
24.04.2021 von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr
St. Veit im Innkreis

Naturschulkurs - Wildkräuterküche

Weiterlesen
24.04.2021 von 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Festgelage zu Obernperge - Mittelalterfest

Höret! Höret!
 
Wir sind eine Gruppe engagierter Mittelalterfreunde, welche gerne in die damalige Zeit eintaucht um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und zu feiern.
Aus diesem Grunde haben wir uns nun als die Castrenses de Obernperge, die sogenannten Burghüter, zusammen gefunden um der alten Burg zu Obernperge wieder neues Leben einzuhauchen.
Diese erstrahlt in neuem Glanze und wartet darauf eine erneute Blütezeit zu erleben.
 
Von 23. bis 25. April a.D.2021 findet das zweite Festgelage zu Obernperge statt.



Weiterlesen
24.04.2021 von 10:00 Uhr bis 23:59 Uhr

Innviertler Georgimarkt

Seit über 100 Jahren gibt es nun schon den Georgimarkt in Wildenau, Gemeinde Aspach.

Die Attraktionen des Kirtages 2021:
* "50 Jahre Maschinenring" Landmaschinen mit Gartenbau Ausstellung
* Neuer Vergnügungspark mit der "Panik"

Mehr Informationen folgen!


Weiterlesen
24.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
24.04.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
24.04.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
25.04.2021 von 10:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Reichersberg

Bikerwallfahrt

Das Stift Reichersberg veranstaltet jedes Jahr im April eine Bikerwallfahrt. Am Vormittag treffen sich im herrlichen Ambiente des Stiftshofs mehrere hundert Biker zur Eröffnung der Motorradsaison. Nach dem Festgottesdienst werden die Motorräder gesegnet.
Weiterlesen
25.04.2021 von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Festgelage zu Obernperge - Mittelalterfest

Höret! Höret!
 
Wir sind eine Gruppe engagierter Mittelalterfreunde, welche gerne in die damalige Zeit eintaucht um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und zu feiern.
Aus diesem Grunde haben wir uns nun als die Castrenses de Obernperge, die sogenannten Burghüter, zusammen gefunden um der alten Burg zu Obernperge wieder neues Leben einzuhauchen.
Diese erstrahlt in neuem Glanze und wartet darauf eine erneute Blütezeit zu erleben.
 
Von 23. bis 25. April a.D.2021 findet das zweite Festgelage zu Obernperge statt.



Weiterlesen
25.04.2021 von 10:00 Uhr bis 23:59 Uhr

Innviertler Georgimarkt

Seit über 100 Jahren gibt es nun schon den Georgimarkt in Wildenau, Gemeinde Aspach.

Die Attraktionen des Kirtages 2021:
* "50 Jahre Maschinenring" Landmaschinen mit Gartenbau Ausstellung
* Neuer Vergnügungspark mit der "Panik"

Mehr Informationen folgen!


Weiterlesen
25.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
25.04.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
25.04.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
26.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
26.04.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
27.04.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
27.04.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
27.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
28.04.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
28.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
28.04.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
29.04.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
29.04.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
29.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
30.04.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
30.04.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
30.04.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
30.04.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
30.04.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
01.05.2021 von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Altheim

ALLES GARTEN - Frühlings- & Pflanzenmarkt am Mosauerhof

Am 01. Mai öffnet der Mosauerhof wieder seine Tore und die Mosauerin lädt von 10-17:00 zu ihrem gemütlichen Frühlings- und Pflanzenmarkt ein.

Geben wird’s: Bestens bewährte Gemüsepflanzen und Kräuter für den Wurz- und Hausgarten, sorgsam gezogene Neuheiten und Raritäten aus biologischem Anbau, eine Auswahl an besonders schönen Blumen- und Zierpflanzen


Weiterlesen
01.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
01.05.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
01.05.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
02.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
02.05.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
02.05.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
03.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
03.05.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
04.05.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
04.05.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
04.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
05.05.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
05.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
05.05.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
05.05.2021 von 18:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Aspach

Koch- und Grillkurse der COOK UP KITCHEN

Kochschule mit Konzept und Herz in der Tischlerei Karrer in Wildenau.

Viktoria Stranzinger möchte mit anderen Kochbegeisterten ihre Leidenschaft, das Kochen, teilen und ihnen neue Möglichkeiten aufzeigen. Vieles ist möglich und sie steht immer hinter ihrer Überzeugung:

NACHHALTIG | REGIONAL | FRISCH

Weiterlesen
06.05.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
06.05.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
06.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
07.05.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
07.05.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
07.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
07.05.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
07.05.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
08.05.2021 von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
St. Veit im Innkreis

Naturschulkurs - Botanische Illustration, Aquarell

Weiterlesen
08.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
08.05.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
08.05.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
09.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
09.05.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
09.05.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
10.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
10.05.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
11.05.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
11.05.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
11.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
12.05.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
12.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
12.05.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
12.05.2021 von 19:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Aspach

Koch- und Grillkurse der COOK UP KITCHEN

Kochschule mit Konzept und Herz in der Tischlerei Karrer in Wildenau.

Viktoria Stranzinger möchte mit anderen Kochbegeisterten ihre Leidenschaft, das Kochen, teilen und ihnen neue Möglichkeiten aufzeigen. Vieles ist möglich und sie steht immer hinter ihrer Überzeugung:

NACHHALTIG | REGIONAL | FRISCH

Weiterlesen
13.05.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
13.05.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
13.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
14.05.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
14.05.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
14.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
14.05.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
14.05.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
15.05.2021 von 00:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Reichersberg

Gartentage Stift Reichersberg

Bereits zum 14. Mal präsentieren sich über 60 Gärtner und Aussteller mit hochwertigen Gartenprodukten und stilvollem Zubehör im wunderschönen Ambiente des Stiftshofes.

Weiterlesen
15.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
15.05.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
15.05.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
16.05.2021 von 00:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Reichersberg

Gartentage Stift Reichersberg

Bereits zum 14. Mal präsentieren sich über 60 Gärtner und Aussteller mit hochwertigen Gartenprodukten und stilvollem Zubehör im wunderschönen Ambiente des Stiftshofes.

Weiterlesen
16.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
16.05.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
16.05.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
17.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
17.05.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
18.05.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
18.05.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
18.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
19.05.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
19.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
19.05.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
20.05.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
20.05.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
20.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
21.05.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
21.05.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
21.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
21.05.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
21.05.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
22.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
22.05.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
22.05.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
23.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
23.05.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
23.05.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
24.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
24.05.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
25.05.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
25.05.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
25.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
26.05.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
26.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
26.05.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
27.05.2021, 00:00Uhr bis 30.05.2021, 23:59 Uhr
Ried im Innkreis

MUSIC AUSTRIA

Von 27. bis 30. Mai 2021 (ursprünglich 8. bis 11. Oktober 2020) begeistert die MUSIC AUSTRIA zum 17. Mal mit einem sensationellen Ausstellungs- und Rahmenprogramm. In 7 Hallen präsentieren mehr als 300 internationale Firmen und Marktführer ihre Neuheiten und Trends.




Weiterlesen
27.05.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
27.05.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
27.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
28.05.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
28.05.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
28.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
28.05.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
28.05.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
29.05.2021 von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
St. Veit im Innkreis

Naturschulkurs - Die Natur einfangen - Fotokurs für Einsteiger

Weiterlesen
29.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
29.05.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
29.05.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
29.05.2021 von 14:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Obernberg am Inn

Wie´s Innviertel schmeckt: Gemma Innvierteln - Genuss auf der Burg Obernberg am Inn

Weiterlesen
30.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
30.05.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
30.05.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
31.05.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
31.05.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
01.06.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
01.06.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
01.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
02.06.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
02.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
02.06.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
03.06.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
03.06.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
03.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
04.06.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
04.06.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
04.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
04.06.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
04.06.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
05.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
05.06.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
05.06.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
06.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
06.06.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
06.06.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
07.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
07.06.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
08.06.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
08.06.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
08.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
09.06.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
09.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
09.06.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
09.06.2021 von 18:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Aspach

Koch- und Grillkurse der COOK UP KITCHEN

Kochschule mit Konzept und Herz in der Tischlerei Karrer in Wildenau.

Viktoria Stranzinger möchte mit anderen Kochbegeisterten ihre Leidenschaft, das Kochen, teilen und ihnen neue Möglichkeiten aufzeigen. Vieles ist möglich und sie steht immer hinter ihrer Überzeugung:

NACHHALTIG | REGIONAL | FRISCH

Weiterlesen
10.06.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
10.06.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
10.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
11.06.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
11.06.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
11.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
11.06.2021 von 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Kirchdorf am Inn

Kunsthandwerk- und Kräutertage

– Sommergefühle auf Schloss Katzenberg –

Am Veranstaltungswochenende werden über 70 Aussteller mit Produkten aus verschiedenstem Kunsthandwerk sowie Kräuter- und Naturprodukte auf dem Schlossgelände anbieten und zum Teil direkt vor Ort anfertigen.

Themenschwerpunkte des Rahmenprogramms an beiden Tagen sind: Kunsthandwerk und Kräuter.

Der Reinerlös kommt der Renovierung des Schlosses zugute.



Weiterlesen
11.06.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
11.06.2021 von 14:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Maria Schmolln

10. Internationale OÖ.-Radrundfahrt

10. Internationale OÖ.-Radrundfahrt startet heuer wieder in Wels und die 2. Etappe führt über das schöne hügelige Innviertel und endet in Maria Schmolln.

Weiterlesen
11.06.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
12.06.2021 von 00:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Maria Schmolln

5. X-Bike by Borbet Austria MTB Rennen

Startschuss zum 5.X-Bike in Maria Schmolln
 
Am 12 .Juni geht das 5.X-Bike MTB Rennen in Szene. Das 2-Stunden Rennen rund um Maria Schmolln ist auch heuer wieder neben Einzelstartern für 2er Teams geöffnet. Auf der 6 km langen Runde mit 156 Hm messen sich Spitzenfahrer aus ganz Österreich über die Distanz. Daneben haben auch Hobbyfahrer die Gelegenheit, ihre Fitness und ihr fahrtechnisches Können unter Beweis zu stellen. In 2er Teams kann man sich die Distanz individuell aufteilen.

Gleichmäßigkeitswertung!

Die Sieger erwarten Geldpreise in den einzelnen Kategorien, die für Damen und Herren gleich hoch sind. Ein Beitrag der Veranstalter zur Gendergerechtigkeit. Unter allen Teilnehmern werden bei einer Tombola wertvolle Sachpreise verlost.

Also rein in die Pedale und gleich die Anmeldung unter www.XBIKE.at abschicken.

Informationen findet ihr auch unter www.ht1.at.

Weiterlesen
12.06.2021 von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Kirchdorf am Inn

Kunsthandwerk- und Kräutertage

– Sommergefühle auf Schloss Katzenberg –

Am Veranstaltungswochenende werden über 70 Aussteller mit Produkten aus verschiedenstem Kunsthandwerk sowie Kräuter- und Naturprodukte auf dem Schlossgelände anbieten und zum Teil direkt vor Ort anfertigen.

Themenschwerpunkte des Rahmenprogramms an beiden Tagen sind: Kunsthandwerk und Kräuter.

Der Reinerlös kommt der Renovierung des Schlosses zugute.



Weiterlesen
12.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
12.06.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
12.06.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
13.06.2021 von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Kirchdorf am Inn

Kunsthandwerk- und Kräutertage

– Sommergefühle auf Schloss Katzenberg –

Am Veranstaltungswochenende werden über 70 Aussteller mit Produkten aus verschiedenstem Kunsthandwerk sowie Kräuter- und Naturprodukte auf dem Schlossgelände anbieten und zum Teil direkt vor Ort anfertigen.

Themenschwerpunkte des Rahmenprogramms an beiden Tagen sind: Kunsthandwerk und Kräuter.

Der Reinerlös kommt der Renovierung des Schlosses zugute.



Weiterlesen
13.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
13.06.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
13.06.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
14.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
14.06.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
15.06.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
15.06.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
15.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
16.06.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
16.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
16.06.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
17.06.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
17.06.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
17.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
18.06.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
18.06.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
18.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
18.06.2021 von 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Aspach

Aspacher Gstanzlsingen

Musi und Gsang bringt Leut zam!

Das Aspacher Gstanzlsingen zieht jedes Jahr aufs Neue Tausende von begeisterten ZuschauerInnen an und ist ein guter Boden für ausgezeichnete GstanzlsängerInnen und hervorragende MusikantInnen. Mit Humor, intelligentem Witz, Musik und Gesang werden die Leute auf nieveauvolle Art bestens unterhalten.

Weiterlesen
18.06.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
18.06.2021 von 19:00 Uhr bis 23:59 Uhr

2er Team-Stundenlauf Ried - INNVIERTEL LÄUFT

INNVIERTEL LÄUFT
FREITAG, 18. JUNI 2021


Weiterlesen
18.06.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
19.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
19.06.2021 von 13:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Aspach

Aspacher Gstanzlsingen

Musi und Gsang bringt Leut zam!

Das Aspacher Gstanzlsingen zieht jedes Jahr aufs Neue Tausende von begeisterten ZuschauerInnen an und ist ein guter Boden für ausgezeichnete GstanzlsängerInnen und hervorragende MusikantInnen. Mit Humor, intelligentem Witz, Musik und Gesang werden die Leute auf nieveauvolle Art bestens unterhalten.

Weiterlesen
19.06.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
19.06.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
20.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
20.06.2021 von 13:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Aspach

Aspacher Gstanzlsingen

Musi und Gsang bringt Leut zam!

Das Aspacher Gstanzlsingen zieht jedes Jahr aufs Neue Tausende von begeisterten ZuschauerInnen an und ist ein guter Boden für ausgezeichnete GstanzlsängerInnen und hervorragende MusikantInnen. Mit Humor, intelligentem Witz, Musik und Gesang werden die Leute auf nieveauvolle Art bestens unterhalten.

Weiterlesen
20.06.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
20.06.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
21.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
21.06.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
22.06.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
22.06.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
22.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
23.06.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
23.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
23.06.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
24.06.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
24.06.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
24.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
25.06.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
25.06.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
25.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
25.06.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
25.06.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
26.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
26.06.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
26.06.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
27.06.2021 von 00:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Suben

Subener Lindetwaldlauf - INNVIERTEL LÄUFT

Am Sonntag, 27. Juni findet bereits zum 21. Mal der Subener Lindetwaldlauf am Flugplatz Suben statt.


Interesse?? – Alle Informationen unter www.lindetwaldlauf.at



Weiterlesen
27.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
27.06.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
27.06.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
28.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
28.06.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
29.06.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
29.06.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
29.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
30.06.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
30.06.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
30.06.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
30.06.2021 von 18:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Aspach

Koch- und Grillkurse der COOK UP KITCHEN

Kochschule mit Konzept und Herz in der Tischlerei Karrer in Wildenau.

Viktoria Stranzinger möchte mit anderen Kochbegeisterten ihre Leidenschaft, das Kochen, teilen und ihnen neue Möglichkeiten aufzeigen. Vieles ist möglich und sie steht immer hinter ihrer Überzeugung:

NACHHALTIG | REGIONAL | FRISCH

Weiterlesen
01.07.2021, 00:00Uhr bis 04.07.2021, 23:59 Uhr
Ort im Innkreis

Woodstock der Blasmusik - das internationale Blasmusik-Festival im Innviertel

VERSCHOBEN AUF 1.-4. JULI 2021

Love, Peace & Blasmusik!

"Woodstock der Blasmusik" Wie schon in den Vorjahren wird es wieder namhafte Ensembles jeglichster Coleur der geblasenen Musik, die sich beim Woodstock der Blasmusik ein Stelldichein geben. Ein Festival im Stile der großen Rock-Events. Mit allem Drum und Dran. Nur eine Spur charmanter, familiärer, herzlicher. Blasmusikalisch eben.

Weiterlesen
01.07.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
01.07.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
01.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
02.07.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
02.07.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
02.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
02.07.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
02.07.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
03.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
03.07.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
03.07.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
04.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
04.07.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
04.07.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
05.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
05.07.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
06.07.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
06.07.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
06.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
07.07.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
07.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
07.07.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
08.07.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
08.07.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
08.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
09.07.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
09.07.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
09.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
09.07.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
09.07.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
10.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
10.07.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
10.07.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
11.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
11.07.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
11.07.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
12.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
12.07.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
13.07.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
13.07.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
13.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
14.07.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
14.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
14.07.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
15.07.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
15.07.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
15.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
16.07.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
16.07.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
16.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
16.07.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
16.07.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
17.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
17.07.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
17.07.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
18.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
18.07.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
18.07.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
19.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
19.07.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
20.07.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
20.07.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
20.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
21.07.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
21.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
21.07.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
22.07.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
22.07.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
22.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
23.07.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
23.07.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
23.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
23.07.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
23.07.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
24.07.2021 von 00:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Waldzell

Waldzeller Dorffest

Der ganze Ort Waldzell wird zur Bühne beim traditionellen Dorffest.
Weiterlesen
24.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
24.07.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
24.07.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
25.07.2021 von 00:00 Uhr bis 23:59 Uhr
Waldzell

Waldzeller Dorffest

Der ganze Ort Waldzell wird zur Bühne beim traditionellen Dorffest.
Weiterlesen
25.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
25.07.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
25.07.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
26.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
26.07.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
27.07.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
27.07.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
27.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
28.07.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
28.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
28.07.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
29.07.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
29.07.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
29.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
30.07.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
30.07.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
30.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
30.07.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
30.07.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
31.07.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
31.07.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
31.07.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
01.08.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
01.08.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
01.08.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
02.08.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
02.08.2021 von 11:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Bauernmarkt in der Bauernmarkthalle

Top-Qualität aus regionaler Landwirtschaft jeden Freitag von 12-16 Uhr.
AUßerdem hat das Wirtshaus in der Bauernmarkthalle jeden Montag ab 11:30 Uhr geöffnet!
Weiterlesen
03.08.2021 von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Rieder Grünmarkt

Seit Jahren eine Institution – mehr als nur ein Geheimtipp!
Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr verwandelt sich der Untere Hauptplatz in einen Markt der Köstlichkeiten.
Weiterlesen
03.08.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
03.08.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
04.08.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
04.08.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
04.08.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
05.08.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
05.08.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
05.08.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
06.08.2021 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
06.08.2021 von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ried im Innkreis

Bauernmarkt in der WEBERZEILE

Jeden Donnerstag und Freitag verwandelt sich die Mall der WEBERZEILE in einen feinen Genussmarkt mit einem herrlichen Angebot an frischen Produkten heimischer und regionaler Anbieter.



Weiterlesen
06.08.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
06.08.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
06.08.2021 von 19:30 Uhr bis 23:59 Uhr
Lohnsburg am Kobernaußerwald

Infoabend im Obsterlebnisgarten

Möchtest du fachsimpeln oder vielleicht die Obstsorte deines alten Baumes wissen?

Dann komm vorbei und besuche den Obsterlebnisgarten an einem der Infoabende!


Weiterlesen
07.08.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
07.08.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ried im Innkreis

Stille Nacht Krippe

Vor der Oberndorfer Stille Nacht-Krippe erklang im Jahr 1818 erstmals das berühmte, von Joseph Mohr gedichtete und von Franz Gruber komponierte Weihnachtslied „Stille Nacht! Heilige Nacht!“.
Die Krippe befindet sich heute in Ried im Bestand des Museums.
Die Krippe kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden!
Führungen auf Anfrage!

Weiterlesen
07.08.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
08.08.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl

Die Burg Frauenstein befindet sich im Mittelpunkt des Schutzgebietes Unterer Inn und ist nicht nur Ausgangs- und Zielpunkt Ihres Ausflugs, sondern beherbergt im 2. Stock des angrenzenden Salzstadls auch eine multimediale Ausstellung mit zahlreichen Informationen zu der Vogelwelt des Europareservats sowie zum Inn von seinem Ursprung bis zur Mündung. Hier finden sie auch Informationen zum Hochwasser in Simbach am Inn sowie ein großes Modell der Burg Frauenstein. Fensternischen mit hervorragenden Blick auf das Verbund Innkraftwerk Ering-Frauenstein und die Landschaft Innauf- und abwärts begeistern immer wieder aufs Neue. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Burg Frauenstein kostenfrei zugänglich.

TIPP: Besuchen sie auch das NATURIUM AM INN in Ering!
Weiterlesen
08.08.2021 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Aspach

DARINGER Kunstmuseum

Gönnen Sie sich eine Auszeit der anderen Art. Gelassenheit, Ruhe und Erholung kann man bei den Schätzen der Kunst genauso finden wie in der Natur.





Weiterlesen
08.08.2021 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Reichersberg

Stiftsführung - die Chorherren führen persönlich!

Nehmen Sie sich eine Stunde Zeit.
Sie erleben unter kompetenter Leitung eines Reichersberger Chorherren eine Stiftsführung abseits von trockenen Zahlen und Fakten.

Telefonische Voranmeldung erforderlich!
Weiterlesen
09.08.2021 von 10:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Mining

Ausstellung “Europareservat am Unteren Inn” im Salzstadl